A+ A-
Frühling im Georgium (Ionischer Tempel)Hochschule AnhaltUmweltbundesamtLuchplatz in Roßlau mit Sachsenberg-SchaufelradBauhaus Dessau
Frühling im Georgium (Ionischer Tempel)
Hochschule Anhalt
Umweltbundesamt
Luchplatz in Roßlau mit Sachsenberg-Schaufelrad
Bauhaus Dessau

Radtour zum Tag der Architektur

14.06.2018

Das letzte Juni-Wochenende steht auch in diesem Jahr im Zeichen des bundesweit gefeierten Tages der Architektur. Städte und Gemeinden, aber auch private Bauherren präsentieren mit ihren Architekten stolz die jüngst entstandene moderne Architektur einer breiten Öffentlichkeit.weiter

Großes Jubiläumsfest im Tierpark Dessau

13.06.2018

Am 17. Juni veranstaltet von 10 bis 17 Uhr der Tierpark Dessau das große Jubiläumsfest anlässlich seines 60. Geburtstages. Ab 10 Uhr kann man jede Menge auf der Festwiese direkt am Tierparkeingang erleben.weiter

Aktuelle Nachrichten

11.06.2018

Am Freitag wegen Weiterbildung geschlossen

Aufgrund einer Weiterbildungsveranstaltung für alle Beschäftigten und Bediensteten der Stadt Dessau-...weiter

31.05.2018

Geänderte Abfuhrzeiten

Wie schon in den letzten Jahren erfolgreich praktiziert, finden die durch den Stadtpflegebetrieb Des...weiter

16.05.2018

Bürgerbüro bleibt geschlossen

Das Bürgerbüro im Roßlauer Rathaus bleibt auch weiterhin bis einschließlich 31. Mai 2018 aus organis...weiter

Weitere Meldungen...

Darauf haben die Dessau-Roßlauer Fußball-Fans gewartet

Ab 17. Juni wird der Rathausinnenhof wieder zur Stadtwerke-Fanarena! Wenn die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball‐Weltmeisterschaft in Russland zur Titelverteidigung antrittt, sind hier alle deutschen Spiele live, in bester Bildqualität und einzigartiger Atmosphäre zu sehen – bei freiem Eintritt. Bis zu 1.500 Gäste finden im Rathaus-Innenhof Platz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Solange es die Stadtwerke-Fanarena gibt, haben rund 45.000 Zuschauer bei 38 kostenlosen Live-Übertragungen mit der deutschen Mannschaft mitgefiebert. Seit 2008, als die Stadtwerke-Fanarena zum ersten Mal ihre „Tore“ öffnete, wurden alle WM- und EM-Spiele der deutschen Mannschaft via Großbild übertragen. Sollte Deutschland die WM-Endrunde bis zum Turnierfinale bestreiten, erwarten die Fans diesmal insgesamt sieben Öffnungstage der Stadtwerke-Fanarena.

Mit den Stadtwerken als Hauptsponsor- und Namensgeber und dem Verein Anhalt Sport e.V. als Veranstalter stehen starke Partner für eine erfolgreiche Neuauflage des Public Viewings. So zeigt sich auch am Beispiel Fanarena, was Kräftebündelung ermöglicht - freuen wir uns auf ein neues Sommermärchen!

Übrigens: Auf www.dvv-dessau.de und www.facebook.com/StadtwerkeDessau gibt es Informationen zu aktuellen Gewinnspiel-Aktionen rund um die Stadtwerke-Fanarena. Reinklicken lohnt sich!

Die Veranstaltungstage

(Gruppenphase)

  • 17. Juni, 17.00 Uhr, Deutschland – Mexiko
  • 23. Juni, 20.00 Uhr, Deutschland – Schweden
  • 27. Juni, 16.00 Uhr, Deutschland – Südkorea
  • sowie alle weiteren Spiele mit deutscher Beteiligung!

Ehrenamtliche Jugendschöffinnen und Jugendschöffen dringend gesucht

Die Wahl der Schöffeninnen und ‚Schöffen sowie der Jugendschöffinnen und –schöffen für die Wahlperiode 2019 bis 2023 findet im Jahr 2018 statt.

Die Frist zur Meldung als Schöffe und Jugendschöffe wurde aufgrund der geringen Zahl an Bewerbern, insbesondere für das Amt des Jugendschöffen und der Jugendschöffin, verlängert.

Alle fünf Jahre sind bundesweit Schöffen und Jugendschöffen neu zu wählen. Als ehrenamtliche Richter nehmen sie neben den Berufsrichterinnen und Berufsrichtern an Strafverhandlungen gegen Erwachsene beziehungsweise Jugendliche am Amtsgericht Dessau-Roßlau sowie am Landgericht Dessau-Roßlau teil.

weiter

Interessenbekundung für eine Leistung nach § 11 (3) Nr. 1, 2, 3, 5 SGB VIII zur offenen Jugendarbeit

Die Stadt Dessau-Roßlau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Träger der Angebote der offenen Jugendarbeit anbietet. Die Angebote sollen in Roßlau unterbreitet werden.

In Roßlau wohnten am 31.03.2018 insgesamt 10.505 Einwohner, davon waren ca. 1.300 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 21 Jahren. Entsprechend der Sozialplanung der Stadt Dessau-Roßlau und der Jugendhilfeplanung handelt es sich hier um ein Interventionsgebiet, als ein Gebiet mit hohem Bedarf an sozialen Angeboten.

weiter

Aktuelle Bauprojekte

Kontakt

Stadtverwaltung Dessau-Roßlau
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

Zentrale
0340 204-0
0340 204-1119

info@dessau-rosslau.de
www.dessau-rosslau.de

Hinweis

Dieses Informationsangebot wird laufend aktualisiert und erweitert. Ihre Hinweise und Anregungen richten Sie bitte an die Pressestelle der Stadt Dessau-Roßlau.