A+ A-

Allgemeinverfügungen, Erlasse und Verordnungen

Startseite / Amtliches / Allgemeinverfügungen, Erlasse und Verordnungen

Allgemeinverfügung zur Sonntagsöffnung von Verkaufsstellen

Die Stadt Dessau-Roßlau gibt in der Allgemeinverfügung bekannt, dass die Öffnung der Verkaufsstellen des Innenstadtringes der Stadt Dessau-Roßlau, begrenzt durch Zerbster Straße – Steinstraße – Kantorstraße – Rennstraße – Franzstraße – Kavalierstraße – Johannisstraße – Ferdinand-von-Schill-Straße am Sonntag, dem 3. Dezember 2023, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr aus Anlass des Adventsmarktes erlaubt ist.


Allgemeinverfügung zum Masernschutz

Die folgende Allgemeinverfügung wird hiermit gem. § 1 Abs. 1 Satz 1, § 3 VwVfG LSA i. V. m. § 41 Abs. 3 und 4 VwVfG LSA i. V. m. § 1a des Gesetzes über die Verkündung von Verordnungen öffentlich bekanntgegeben:

Die kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau erlässt auf der Grundlage des § 20 Abs. 8, 9, 9a, 10, 11, 12, 13 und 14 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG sog. Masernschutzgesetz) i. V. m. §§ 4 Abs. 1, 19 Abs. 2 Satz 1, 3 des Gesundheitsdienstgesetzes Sachsen-Anhalt (GDG LSA) die nachfolgende

Die o.g. Allgemeinverfügung ist im Amtsblatt Nr. 02/2023 am 27.01.2023 gemäß § 3a VwVfG LSA bekanntgemacht worden.