A+ A-

Sanierung Grundschule "Tempelhofer Straße"

Startseite / Stadtentwicklung & Umwelt / Aktuelle Vorhaben / Sanierung Grundschule "Tempelhofer Straße"
Vorderansicht Schulgebäude Tempelhofer Straße 52 (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)

Stark III - energetische und allgemeine Sanierung der Grundschule "Tempelhofer Straße"

ZIELE

Im Rahmen des Förderprogrammes STARK III plus EFRE erfolgt die energetische und allgemeine Sanierung der Grundschule „Tempelhofer Straße“ Zusätzlich sind die Neuausstattung der Schule, der Sporthalle und der Aula sowie die Neugestaltung des Schulhofes und der Außenanlagen geplant.

PROJEKT

Der Schulstandort Tempelhofer Straße 52 befindet sich im Stadtteil Süd von Dessau-Roßlau, der Schulkomplex liegt auf einem Grundstück von ca. 33.600 m². Für die Grundschule Tempelhofer Straße soll im Rahmen des Stark III EFRE plus Förderprogrammes eine grundhafte energetische Sanierung erfolgen, ergänzt durch erforderliche Maßnahmen zur allgemeinen Sanierung sowie zur Neuausstattung und zur Neugestaltung des Schulhofbereiches und der Freianlagen. Neben den Anforderungen für den Schulbetrieb mit 200 Schülern ist der Hort für ca. 175 Kinder in der Planung zu berücksichtigen und zu integrieren.

Beschluss 440/2019 zur Maßnahme Tempelhofer Straße

FINANZIERUNG

Finanzierung durch:

Die Gesamtmaßnahme der energetischen und allgemeinen Sanierung in Höhe von 7,253 Mio € wird finanziert aus Mitteln der EU, des Landes Sachsen-Anhalt und der Stadt Dessau-Roßlau. Die zusätzlichen Maßnahmen für die Ausstattung in Höhe von 0,525 Mio € und für die Neugestaltung der Freianlagen in Höhe von 1,5 Mio € werden aus Eigenmitteln der Stadt finanziert.


AKTUELLER STAND

März / 2020

PLANUNG

Geplanter Ausführungszeitraum

Nach den ersten Baumfällarbeiten im Februar 2020 wurde Ende Mai mit der Einrichtung der Baustelle begonnen, seit Juni laufen die Bauleistungen vor Ort. Die Übergabe zur Nutzung ist nach derzeitigem Kenntnisstand zum Schuljahr 2022/2023 vorgesehen. Die Grundschule ist vorrübergehend mit in der Grundschule „Kreuzberge“ untergebracht. Die Außenstelle des Gymnasiums „Walter Gropius“ ist nach Fertigstellung des Anbaus zum Januar 2020 komplett aus dem Objekt ausgezogen.

 

 


BÜRGERDIALOG

Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zum Baugeschehen haben, wenden sich bitte an das Zentrale Gebäudemanagement (ZGM) unter der Telefonnummer 0340 204-2065 oder schreiben Sie eine E-Mail an zgm@dessau-rosslau.de

Stadt Dessau-Roßlau
Zentrales Gebäudemanagement
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt

Zentrales Gebäudemanagement
Gustav-Bergt-Straße 1
06862 Dessau-Roßlau

0340 204-2065
zgm@dessau-rosslau.de

Bildgalerie

Lageplan Tempelhofer Straße 52 - Grundschule "Tempelhofer Straße"
(Foto: ZGM Dessau-Roßlau >Ausdruck aus der Geodaten-Intranetauskunft © GeoBasis-DE / LVermGeo LSA, 2019 / A18-214-2009-7; Luftbild (Befliegung 2019); Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem, Stand: 02/2020
Vorderansicht Schulgebäude Grundschule "Tempelhofer Straße (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)
Ansicht Klassenraum Grundschule "Tempelhofer Straße (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)
Ansicht Turnhalle Grundschule "Tempelhofer Straße (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)
Aufteilung der Funktionsbereiche im Erdgeschoss - Grundschule "Tempelhofer Straße (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)
Aufteilung der Funktionsbereiche im Obergeschoss - Grundschule "Tempelhofer Straße (Foto: ZGM Dessau-Roßlau)