A+ A-

Nahverkehrsplan

Startseite / Stadtentwicklung & Umwelt / Mobilität und Verkehr / Verkehrsplanung / Nahverkehrsplan

Nahverkehrsplan der Stadt Dessau-Roßlau für den Zeitraum 2016 bis 2026

Der Nahverkehrsplan (NVP) der Stadt Dessau-Roßlau wurde auf der Sitzung des Stadtrates am 13. April 2016 beschlossen (Beschlussnummer StR/019./2016). Das ÖPNV-Gesetz des Landes Sachsen-Anhalt bildet die gesetzliche Grundlage der Aufstellung des NVP. Der Planungsprozess wurde durch eine Arbeitsgruppe und externen Sachverstand begleitet. Nach den Vorgaben des ÖPNV-Landesgesetzes ist ein Beteiligungsverfahren unter Einbeziehung des ÖPNV-Beirates durchgeführt worden.

Der NVP trifft als Rahmenplan grundsätzliche Aussagen der ÖPNV-Entwicklung der nächsten 10 Jahre und dient als Grundlage für die Vergabe von ÖPNV-Leistungen im Stadtlinienverkehr Dessau-Roßlau. Das ÖPNV-Gestaltungskonzept setzt die Bedien- und Qualitätsstandards fest. Konkrete Maßnahmen sollen dazu beitragen, die Daseinsvorsorge sicherzustellen und durch ein attraktives Verkehrssystem zusätzliche Fahrgäste zu gewinnen.

Kontakt

Besucheradresse:

Stadt Dessau-Roßlau
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Tiefbauamt
Finanzrat-Albert-Straße 1
06862 Dessau-Roßlau

0340 204–2066
tiefbauamt@dessau-rosslau.de

Postadresse:

Stadt Dessau-Roßlau
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt

Tiefbauamt
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

Ausbau der Johannisstraße

Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung

Zum geplanten Ausbau der Johannisstraße in Dessau-Roßlau fand vom 01.02.2021 bis 05.03.2021 eine Öffentlichkeitsbeteiligung statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger waren aufgefordert, ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge einzureichen. In vielen teilnehmenden Geschäften in der Johannisstraße wurden Fragebögen ausgelegt, die dann ausgefüllt in einen extra bereitgestellten „Briefkasten“ im Schwabehaus eingeworfen werden konnten. Außerdem bestanden zusätzlich die Möglichkeiten, sich per E-Mail zu beteiligen, sich über die Website der Stadt den Fragebogen runterzuladen oder direkt die digitale Eingabemaske online auszufüllen.

weiterlesen

Auswertung und Zusammenfassung der Öffentlichkeitsbeteiligung