A+ A-

Standesamt Dessau-Roßlau

Startseite / Stadt & Bürger / Bürgerservice / Standesamt

Standesamt

Das Standesamt ist eines der wichtigsten behördlichen Häuser überhaupt - es wird der Personenstand beurkundet. So sind unter Beachtung des Datenschutzes Hunderte von sogenannten Personenstandsbüchern aus dem Gebiet der Stadt Dessau-Roßlau vorhanden.

Diese werden seit 1876 geführt. Zahlreiche Bücher befinden sich im ständigen Zugriff des Standesbeamten und geben bei Bedarf Auskunft über Geburt, Vermählung und Tod aller gebürtigen Dessauerinnen und Dessauer sowie aller gebürtigen Roßlauerinnen und Roßlauer. Nur ganz alte Personenstandsbücher werden nicht mehr durch das Standesamt, sondern durch das Stadtarchiv geführt.

Das Standesamt finden Sie im Rathausaltbau auf der zweiten Etage.

Das könnte Sie interessieren:

Kontakt

Standesamt
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau
Lage im Stadtplan

0340 204-1034
standesamt@dessau-rosslau.de

Sprechzeiten

Dienstag
08.00 - 12.00 und 13.30 - 17.30 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr

Für die Abholung von Urkunden für Neugeborene gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
08.00 - 12.00 Uhr

Dienstag
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr

WICHTIG:

Auf Grund der epidemischem Lage erfolgt der Zugang zu den Ämtern überwiegend nur nach vorheriger Terminabsprache und Anmeldung beim jeweiligen Bearbeiter!

Standesamtsbroschüre

Um Ihnen weitere Vorschläge zur Gestaltung des Eheschließungstages zu unterbreiten, wurde für Sie eine Hochzeitsbroschüre erstellt. Diese können Sie hierherunterladen.