A+ A-

Neuigkeiten

Startseite / Stadt & Bürger

Aktuelle Meldungen aus der Stadt Dessau-Roßlau

31.01.2023

Tanznachmittag „Wir ab 60.“ im Krötenhof

Auch in diesem Jahr lädt die Villa Krötenhof immer freitags zum Tanzvergnügen in die Dessauer Wasserstadt 50 ein.weiter


31.01.2023

Museen wieder offen

Am 1. Februar öffnen nach zweimonatiger Blockschließung wieder die beiden städtischen Museen (für Naturkunde und Vorgeschichte und für Stadtgeschichte) ihre Pforten.weiter


27.01.2023

Neue Kooperation besiegelt

In dieser Vereinbarung verpflichten sich Schule und Stadt für ein musikalisches Gemeinschaftsprojekt namens „Odyssee on Tour“.weiter


18.01.2023

Verabschiedet nach Griechenland

Die Dessauer Fotografin Zerina Kaps hat ihre Koffer gepackt und befindet sich auf dem Weg ins griechische Messolongi, im Auftrag der Stadt Dessau-Roßlau, im Rahmen eines Artist-in-Residence-Programms.weiter


18.01.2023

Bauarbeiten in der Antoinettenstraße

Vom 23. Januar bis Ende April wird die Radverkehrsanlage in der Antoinettenstraße ausgebaut.weiter


17.01.2023

Ausbau der Johannisstraße

Voraussichtlich Mitte 2023 beginnen die Bauarbeiten für den grundhaften Ausbau der Johannisstraße. weiter


13.01.2023

24. Karnevalsumzug Dessau-Roßlau

Anmeldefrist endet am 31. Januarweiter


11.01.2023

Fischerprüfung

Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung sind ab sofort beim Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung erhältlich.weiter


11.01.2023

Erste Dienstberatung beim OB

Am Montag, dem 9. Januar, begann pünktlich um 9 Uhr die wöchentliche Dienstberatung der Oberbürgermeisters Dr. Robert Reck im Dessauer Rathaus. weiter


05.01.2023

Sternsinger zu Gast im Rathaus Dessau

Sternsinger der Gemeinde Peter und Paul haben am 4. Januar 2023 die Stadtverwaltung Dessau-Roßlau besucht. Oberbürgermeister Dr. Robert Reck sowie seine Dezernenten und Rathausmitarbeiter empfingen di...weiter


Treffer 1 bis 10 von 339
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 Nächste > Letzte >>

Hotline des Gesundheitsamtes

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes 0340 204-2222 ist Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr besetzt.

Fragen zum Thema Impfen können auch an die städtische Rufnummer 0340 204-2893 gerichtet werden.

Hotline des Mehrgenerationenhauses

Hotline des Mehrgenerationenhauses

  • für ehrenamtliche Einkaufshelfer und Hilfesuchende
    0340/240055-46 und -47 (Mo bis Fr 9 bis 15 Uhr)

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Dessau-Roßlau ist für Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Zur Regelung Ihrer Angelegenheiten ist vorab eine Terminvereinbarung erforderlich.

Ein Termin in der Kfz-Zulassung/Fahrerlaubnisbehörde ist über die Online-Terminvergabe möglich. Besuche ohne Termin sind ebenfalls möglich. Mit Wartezeiten ist zu rechnen.


Erreichbarkeit der Bürgerbeauftragten:


Erreichbarkeit Bürgeramt:


Erreichbarkeit Sozialamt


Erreichbarkeit Jugendamt:

  • Kindertagesbetreuung: 0340 204-1881
  • Allgemeiner Sozialer Dienst: 0340 204-2082
  • Unterhaltsvorschuss: 0340 204-1586
  • jugendamt@dessau-rosslau.de

Erreichbarkeit Dekita:

Der Eigenbetrieb Dekita ist für seine Eltern unter der Rufnummer 0340 204-2015 erreichbar. Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie auf www.dekita.de 

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Informationen und praktische Hinweise in 33 Sprachen finden Sie hier.

Die wichtigsten Frage zur Corona-Warn-App in mehreren Sprachen können Sie hier nachlesen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus in mehreren Sprachen werden hier bekanntgegeben.

TelefonSeelsorge Dessau

TelefonSeelsorge Dessau

Anonym und vertraulich können Sie unter den gebührenfreien Rufnummern

0800 / 111 0 111 und
0800 / 111 0 222

rund um die Uhr Gesprächspartner erreichen.

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Folgende Rufnummern informieren bundesweit zum Thema Coronavirus:

  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland
    0800 011 77 22
  • Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst
    116 117

  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon)
    030 346 465 100

  • Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums
    030/346465100 (Mo-Do 8 bis 18 Uhr, Fr 8 bis 12 Uhr)

  • Info-Telefon Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt
    0391/2564222 (Mo-Fr 9 bis 15 Uhr)

  • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung
    Behördennummer 115 // www.115.de

  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
    030 / 340 60 66 – 07
    info.deaf@bmg.bund.de 
    info.gehoerlos@bmg.bund.de 

  • Gebärdentelefon (Videotelefonie)
    https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/ 

  • Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau
    0340 204-2222

Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: