A+ A-

Neuigkeiten

Startseite / Stadt & Bürger

Aktuelle Meldungen aus der Stadt Dessau-Roßlau

10.07.2020

Bolzplatz gesperrt

Im Rahmen erforderlicher Wartungsarbeiten ist der Bolzplatz in der Roßlauer Porsestraße vom 13. bis 31. Juli 2020 voll gesperrt. Es finden Erneuerungsarbeiten am Ballfangzaun statt.weiter


10.07.2020

Kein Bombenfund in Dessau-Roßlau

Der Verdacht auf einen Munitionsfund in Dessau-Roßlau hat sich heute Morgen nicht erhärtet. Wie vom Kampfmittelbeseitigungsdienst soeben mitgeteilt wurde, entpuppte sich der Fremdkörper auf einem priv...weiter


08.07.2020

Museum für Stadtgeschichte wieder geöffnet

Der erste Tag im Monat Juli war zugleich erster Tag, an dem das Museum für Stadtgeschichte Dessau im Johannbau nach langer Zwangspause endlich wieder geöffnet hatte. weiter


07.07.2020

Aktuelle Lage Corona-Virus

Informationen der Stadt Dessau-Roßlau über die neuesten Entwicklungen und Ereignisse im Umgang mit der Virusausbreitung Corona SARS-CoV-2. Bleiben Sie auf dem Laufenden, die Beiträge werden nach Bedar...weiter


02.07.2020

Massives Auftreten des Eichenprozessionsspinners

Wege müssen gesperrt werdenweiter


25.06.2020

Open Air - Klassik im Großen Rathausinnenhof

Das Anhaltische Theater wird sich mit einer Konzertreihe im „Großen Rathausinnenhof“ vom 2. bis 4. Juli 2020 aus der Theatersaison in die Spielzeitpause verabschieden.weiter


22.06.2020

Eichenprozessionsspinner

Bekämpfung weiterhin notwendigweiter


19.06.2020

Neue Beschilderung in der Köthener Straße

Umsetzung der Lärmaktionsplanungweiter


17.06.2020

Kita-Kosten werden erlassen

Der Stadtrat der Stadt Dessau-Roßlau hat in seiner Sitzung am 10. Juni 2020 der Aussetzung der Erhebung der Kostenbeiträge für den Monat April 2020 für alle nicht betreuten Kinder sowie auch für Kinde...weiter


11.06.2020

Erlebnisbad Roßlau öffnet unter Corona-Bedingungen

Eingeschränkter Badespaß ab 13. Juni wieder möglichweiter


Treffer 1 bis 10 von 51
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 Nächste > Letzte >>

Corona-Informationen für Migrant*innen und Flüchtlinge

Informationen und praktische Hinweise in 33 Sprachen finden Sie hier.

Die wichtigsten Frage zur Corona-Warn-App in mehreren Sprachen können Sie hier nachlesen.

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Dessau-Roßlau ist für den Besucherverkehr geschlossen. Zur Regelung ihrer Angelegenheiten sind für den Bürger vorab eine telefonische Terminvereinbarung und das Ausfüllen der Kontaktabfrage erforderlich.

Corona - Was geht und was geht nicht

Diese Auflistung von A - Z gibt eine Hilfestellung, was in Dessau-Roßlau erlaubt ist und was nicht.

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes ist montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr besetzt.

0340 204-2222

Bürgerbeauftragte

Das Bürgertelefon ist zu erreichen unter:
0340 204-1401
buergeranliegen@dessau-rosslau.de

Bürgeramt

Erreichbar über die Telefonnummer:
0340 204-0

Sozialamt

Erreichbar über die Telefonnummer:
0340 204-1958
sozialamt@dessau-rosslau.de

Jugendamt

Während der Dienstzeiten erreichbar.

Kindertagesbetreuung: 0340 204-1881
Allgemeiner Sozialer Dienst: 0340 204-2082
Unterhaltsvorschuss: 0340 204-1586
jugendamt@dessau-rosslau.de

Informationen für Unternehmen

Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage stellt das Amt für Wirtschaftsförderung aktuelle Informationen für Unternehmen in Dessau-Roßlau bereit und hat eine Hotline (montags bis freitags / 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für ansässige Unternehmen eingerichtet.

Hotline der Wirtschaftsförderung Dessau-Roßlau: 0340 204 20 80

Bleiben Sie informiert unter wirtschaft.dessau-rosslau.de

Eigenbetrieb Dekita

Der Eigenbetrieb Dekita ist über ein Bürgertelefon für seine Eltern montags bis donnerstags von 7 bis 17 Uhr und freitags von 7 bis 14 Uhr unter der Rufnummer 0340 204-2015 erreichbar.

Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie unter www.dekita.de

TelefonSeelsorge Dessau

Anonym und vertraulich können Sie unter den gebührenfreien Rufnummern

0800 / 111 0 111 und
0800 / 111 0 222

rund um die Uhr Gesprächspartner erreichen.

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Folgende Rufnummern informieren bundesweit zum Thema Coronavirus:

  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland
    0800 011 77 22
  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon)
    030 346 465 100
  • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung
    Behördennummer 115 // www.115.de 
  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
    030 / 340 60 66 – 07
    info.deaf@bmg.bund.de 
    info.gehoerlos@bmg.bund.de 
  • Gebärdentelefon (Videotelefonie)
    https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/ 
  • Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau
    0340 204-2222

Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: