A+ A-

System repräsentativer Verkehrsbefragungen - SrV

Wie mobil sind die Dessau-Roßlauer?

Welchen Veränderungen unterliegen Mobilität und Verkehr in unserer Stadt?

Diese Fragestellungen spielen in der Verkehrsplanung eine wichtige Rolle. Sei es bei der Dimensionierung der Verkehrsinfrastruktur oder bei der Erarbeitung von Verkehrsprognosen. Deshalb nimmt die Stadt schon seit 1972 regelmäßig an der durch die TU Dresden entwickelten SrV-Verkehrsbefragung teil. Ergebnisse des letzten Befragungsdurchgangs aus dem Jahr 2013 sind im Mobilitätssteckbrief für Dessau-Roßlau dargestellt. Die nächste Verkehrsbefragung wird 2018 durchgeführt.

Kontakt

Besucheradresse:

Stadt Dessau-Roßlau
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Tiefbauamt
Finanzrat-Albert-Straße 1
06862 Dessau-Roßlau

0340 204–2066
tiefbauamt@dessau-rosslau.de

Postadresse:

Stadt Dessau-Roßlau
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt

Tiefbauamt
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

Ausbau der Johannisstraße

Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung

Zum geplanten Ausbau der Johannisstraße in Dessau-Roßlau fand vom 01.02.2021 bis 05.03.2021 eine Öffentlichkeitsbeteiligung statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger waren aufgefordert, ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge einzureichen. In vielen teilnehmenden Geschäften in der Johannisstraße wurden Fragebögen ausgelegt, die dann ausgefüllt in einen extra bereitgestellten „Briefkasten“ im Schwabehaus eingeworfen werden konnten. Außerdem bestanden zusätzlich die Möglichkeiten, sich per E-Mail zu beteiligen, sich über die Website der Stadt den Fragebogen runterzuladen oder direkt die digitale Eingabemaske online auszufüllen.

weiterlesen

Auswertung und Zusammenfassung der Öffentlichkeitsbeteiligung