A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Versteigerungstermin

Das Amtsgericht Dessau-Roßlau hat in dem von der Stadt Dessau-Roßlau betriebenen Zwangsversteigerungsverfahren unter dem AZ: 6 K 13/18 den Versteigerungstermin bestimmt auf Freitag, den 24.01.2020, 09.00 Uhr, im Amtsgericht Dessau-Roßlau, Willy-Lohmann-Straße 33, Saal 121.

Versteigert wird das im Grundbuch von Dessau Blatt 10149 eingetragene Grundstück

       lfd. Nr. 1 des Bestandsverzeichnisses, Gemarkung Dessau, Flur 33, Flurstück 4905,
       Ballenstedter Straße 29, Größe: 527 m²

(Laut Wertgutachten handelt es sich um ein unbebautes Grundstück („Baulücke“), ungenutzt und brach liegend, postalische Anschrift entsprechend den Angaben im Liegenschaftskataster: Ballenstedter Straße 29, 06842 Dessau-Roßlau.)

Verkehrswert: 50.000,00 €

Das Verkehrswertgutachten kann bei dem Amtsgericht Dessau-Roßlau eingesehen werden.

Ansprechpartner bei der Stadt Dessau-Roßlau:
       Frau Lucas, Stellv. SGL Zentrales Forderungsmanagement,
       204-2225, 204-269 2225, lucas@dessau-rosslau.de

Hinweis

Stadt Dessau-Roßlau
Referat des Oberbürgermeisters / Pressestelle
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2213
0340 204-2913
pressestelle@dessau-rosslau.de  
www.dessau-rosslau.de