A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Stadtpark Sommerkino im August

Ende August heißt es im Dessauer Stadtpark wieder „Film ab zum Stadtparksommerkino“. Zu fünf ausgewählten Terminen läuft erneut ein buntes und sommerlich leichtes Filmprogramm über die Kinoleinwand im Dessauer Stadtpark.
Sommerkino im urbanen Herzen unserer Stadt hat Tradition. Seit mehr als 20 Jahren präsentieren die Macher ein Sommerkino im urbanen Zentrum von Dessau. Über die Station „Alter Rathausinnenhof“ zeigt das Sommerkino seit nunmehr 12 Jahren sein Programm im Dessauer Stadtpark:
„Grün, Urban, Bewegt, Interkulturell, Generationsübergreifend“. So lässt sich der Stadtpark als bewegter Ort in einer lebendigen Stadtmitte beschreiben.
Im August starten die Filme jeweils 20.30 Uhr mit Eintritt der Dunkelheit. Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Filmstart.
Tickets können per E Mail bestellt werden unter olaf.buelow@dessau-rosslau.de. Sitzgelegenheiten sind vorhanden, können aber auch sehr gern mitgebracht werden. Es geht alles vom Klappstuhl bis zur Picknickdecke.

Dienstag 25. August 20.30 Uhr „Night Life“ (ab 19:00 Uhr „Straßenmusik vom Teppich: „Guido Frisch“/Singer, Songwriter)

Mittwoch 26. August 20.30 Uhr „Vorwärts immer“ (ab 19:00 Uhr „Straßenmusik vom Teppich: „Orlando C. Garcia“/Salsa)

Donnerstag 27. August 20.30 Uhr „Das perfekte Geheimnis“ (ab 19:00 Uhr „Straßenmusik vom Teppich: „Guido Frisch“/Singer, Songwriter)

Freitag 28. August 20.30 Uhr „Bohemian Rhapsody“ (ab 19:00 Uhr „Straßenmusik vom Teppich: „Orlando C. Garcia“/Salsa)

Samstag 29. August 20.30 Uhr „Der Junge muß an die frische Luft“ (ab 19:00 Uhr „Straßenmusik vom Teppich: „Guido Frisch“/Singer, Songwriter)

Die Filme starten mit Eintritt der Dunkelheit. Reservierung online: olaf.buelow@dessau-rosslau.de

Fallzahlen in Dessau-Roßlau

Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit positiven Tests auf den COVID-19-Virus, z. B. in Kitas, Schulen und Horten.

Videobotschaften des Oberbürgermeisters

Hotline des Gesundheitsamtes

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes ist montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr besetzt.

0340 204-2222

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Dessau-Roßlau ist für den Besucherverkehr geschlossen. Zur Regelung ihrer Angelegenheiten sind für den Bürger vorab eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

Ein Termin in der Kfz-Zulassung/Fahrerlaubnisbehörde ist ausschließlich über die Online-Terminvergabe möglich.


Erreichbarkeit der Bürgerbeauftragten:


Erreichbarkeit Bürgeramt:

  • 0340 204-0

Erreichbarkeit Sozialamt


Erreichbarkeit Jugendamt:

  • Kindertagesbetreuung: 0340 204-1881
  • Allgemeiner Sozialer Dienst: 0340 204-2082
  • Unterhaltsvorschuss: 0340 204-1586
  • jugendamt@dessau-rosslau.de

Erreichbarkeit Dekita:

Der Eigenbetrieb Dekita ist für seine Eltern unter der Rufnummer 0340 204-2015 erreichbar. Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie auf www.dekita.de 

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Informationen und praktische Hinweise in 33 Sprachen finden Sie hier.

Die wichtigsten Frage zur Corona-Warn-App in mehreren Sprachen können Sie hier nachlesen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus in mehreren Sprachen werden hier bekanntgegeben.

Informationen für Unternehmen

Informationen für Unternehmen

Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage stellt das Amt für Wirtschaftsförderung aktuelle Informationen für Unternehmen in Dessau-Roßlau bereit und hat eine Hotline (montags bis freitags / 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für ansässige Unternehmen eingerichtet.

Hotline der Wirtschaftsförderung Dessau-Roßlau: 0340 204 20 80

Bleiben Sie informiert unter wirtschaft.dessau-rosslau.de 

Anspruch auf Verdienstausfall nach dem Infektionsschutzgesetz

TelefonSeelsorge Dessau

TelefonSeelsorge Dessau

Anonym und vertraulich können Sie unter den gebührenfreien Rufnummern

0800 / 111 0 111 und
0800 / 111 0 222

rund um die Uhr Gesprächspartner erreichen.

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Folgende Rufnummern informieren bundesweit zum Thema Coronavirus:

  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland
    0800 011 77 22
  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon)
    030 346 465 100
  • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung
    Behördennummer 115 // www.115.de 
  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
    030 / 340 60 66 – 07
    info.deaf@bmg.bund.de 
    info.gehoerlos@bmg.bund.de 
  • Gebärdentelefon (Videotelefonie)
    https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/ 
  • Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau
    0340 204-2222

Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: