A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Private Abfallanlieferung wieder möglich

Ab Montag, dem 4. Mai 2020, sind private Abfallanlieferungen an der Abfallentsorgungsanlage des Eigenbetriebes Stadtpflege wieder möglich.

Dringend notwendige Entsorgungen werden zu folgenden Zeiten wieder möglich sein:

Mo - Do. 15:30 Uhr – 17:00 Uhr 
Fr 13:30 Uhr – 17:00 Uhr 
Sa 07:00 Uhr – 12:00 Uhr

Folgende Hinweise und Regelungen sind von allen Kunden zu beachten: ?

  • die Abfallentsorgungsanlage bitte nur dann aufsuchen, wenn es unbedingt erforderlich ist; ?
  • die Zufahrt zur Abfallentsorgungsanlage wird durch einen Ordnerdienst im Eingangsbereich beschränkt, so dass sich maximal vier Kunden mit ihren Fahrzeugen auf der Anlage befinden dürfen und es dadurch zu längeren Wartezeiten kommen kann;
  • es ist auf einen Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Kunden zu achten; ?
  • Kinder und Begleitpersonen müssen während des Entsorgungsprozesses auf der Abfallentsorgungsanlage im Anlieferfahrzeug verbleiben; ?
  • Schadstoffe aus privaten Haushaltungen (Farben, Mineralöle, Lösungsmittel, Chemikalien etc.) werden nur samstags angenommen; ?
  • außerhalb der o. g. Zeiten sind private Abfallanlieferungen nicht möglich; ?
  • asbesthaltige Baustoffe, gefährliches Dämmmaterial und Dachpappe können gegenwärtig noch nicht angeliefert werden.

Bei Fragen stehen die Kollegen der Abfallberatung telefonisch gern zu Verfügung: ?

0340 204-1278
0340 204-1178

Fallzahlen in Dessau-Roßlau

Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit positiven Tests auf den COVID-19-Virus, z. B. in Kitas, Schulen und Horten.

Videobotschaften des Oberbürgermeisters

Hotline des Gesundheitsamtes

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes ist montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr besetzt.

0340 204-2222

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Dessau-Roßlau ist für den Besucherverkehr geschlossen. Zur Regelung ihrer Angelegenheiten sind für den Bürger vorab eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

Ein Termin in der Kfz-Zulassung/Fahrerlaubnisbehörde ist ausschließlich über die Online-Terminvergabe möglich.


Erreichbarkeit der Bürgerbeauftragten:


Erreichbarkeit Bürgeramt:

  • 0340 204-0

Erreichbarkeit Sozialamt


Erreichbarkeit Jugendamt:

  • Kindertagesbetreuung: 0340 204-1881
  • Allgemeiner Sozialer Dienst: 0340 204-2082
  • Unterhaltsvorschuss: 0340 204-1586
  • jugendamt@dessau-rosslau.de

Erreichbarkeit Dekita:

Der Eigenbetrieb Dekita ist für seine Eltern unter der Rufnummer 0340 204-2015 erreichbar. Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie auf www.dekita.de 

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Corona-Informationen für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge

Informationen und praktische Hinweise in 33 Sprachen finden Sie hier.

Die wichtigsten Frage zur Corona-Warn-App in mehreren Sprachen können Sie hier nachlesen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus in mehreren Sprachen werden hier bekanntgegeben.

Informationen für Unternehmen

Informationen für Unternehmen

Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage stellt das Amt für Wirtschaftsförderung aktuelle Informationen für Unternehmen in Dessau-Roßlau bereit und hat eine Hotline (montags bis freitags / 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für ansässige Unternehmen eingerichtet.

Hotline der Wirtschaftsförderung Dessau-Roßlau: 0340 204 20 80

Bleiben Sie informiert unter wirtschaft.dessau-rosslau.de 

Anspruch auf Verdienstausfall nach dem Infektionsschutzgesetz

TelefonSeelsorge Dessau

TelefonSeelsorge Dessau

Anonym und vertraulich können Sie unter den gebührenfreien Rufnummern

0800 / 111 0 111 und
0800 / 111 0 222

rund um die Uhr Gesprächspartner erreichen.

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Folgende Rufnummern informieren bundesweit zum Thema Coronavirus:

  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland
    0800 011 77 22
  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon)
    030 346 465 100
  • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung
    Behördennummer 115 // www.115.de 
  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
    030 / 340 60 66 – 07
    info.deaf@bmg.bund.de 
    info.gehoerlos@bmg.bund.de 
  • Gebärdentelefon (Videotelefonie)
    https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/ 
  • Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau
    0340 204-2222

Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: