A+ A-

Einschulung in die Grundschule

Startseite / Bildung & Freizeit / Bildung und Schulentwicklung / Einschulung in die Grundschule

Anmeldung der Schulanfänger

Einschulung in die Grundschule

Alle Kinder, die bis zum 30. Juni das sechste Lebensjahr vollenden, werden mit Beginn des folgenden Schuljahres schulpflichtig. Die Anmeldung der Kinder erfolgt bereits eineinhalb Jahre vor dem Schulstart in der Grundschule des jeweiligen Schulbezirkes. Welche Grundschule für Ihr Kind die richtige ist, können Sie unter der Rubrik "Schulentwicklungsplanung" in Erfahrung bringen. Für die Schulanmeldung gibt es feste Termine jeweils im Februar eines jeden Jahres. Diese werden jeweils im Januar an dieser Stelle veröffentlicht. 

Das Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau führt die mit der Schulanmeldung verbundene ärztliche Schuleingangsuntersuchung durch. Diese Untersuchung erfolgt nicht zeitgleich mit der Schulanmeldung.

Die Termine werden in den Kindereinrichtungen per Aushang veröffentlicht. Für Kinder, die keine Einrichtung besuchen, erfolgt die Mitteilung zur Schuleingangsuntersuchung per Anschreiben an die Eltern bzw. Personensorgeberechtigten.  

 

 

Kontakt

Amt für Bildung und Schulentwicklung
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2040
0340 204-2940
schulamt@dessau-rosslau.de