A+ A-

Programm Naturkundemuseum

Startseite / Kultur & Sport / Museumspädagogik / Programm Naturkundemuseum

Im Rahmen des Projektes „Städte wagen Wildnis – Vielfalt erleben“ werden folgende Veranstaltungen angeboten:

Oktober / November 2019

„Naturdetektive entdecken Vielfalt vor der Haustür“
geeignet für Vorschul- und Grundschulkinder

In der Ausstellung „STADT GIBT`S HIER NATÜRLICH“ entdecken Besucher welche Vielfalt in der Stadt entsteht, wenn sich der Mensch zurückzieht. In einem Film und Spiel hören wir von der Vielfalt der Arten, von der Vielfalt der Lebensräume sowie von der bedrohten Vielfalt.

Wir wollen, Fundstücke sammeln auf den „Wildnis-Flächen“, vor unserer Haustür oder auf dem Schulhof.

  • Fotos (mitbringen) oder Zeichnungen von einem Tier und einer Pflanze anfertigen
  • Pflanzen oder Blätter, bestimmen und kleine Herbarien / Blättersammlungen anlegen
  • Steckbriefe anlegen (ab Klasse 3)
  • Fensterbilder für zu Hause gestalten

Kosten: Eintritt + 1,00 € Materialkosten


Lernen und ENTSCHLEUNIGEN in unserer Kreativwerkstatt

„Es gab Zeiten, in denen Zeichnen und Malen zur Allgemeinbildung gehörten. Leider werden diese Kulturtechniken - wie auch Handschrift und Hausmusik - heute kaum noch gefördert. Sie werden zunehmend in die Nische der professionellen Künstlerinnen und Künstler abgedrängt. Dabei kann jeder einen Gewinn daraus ziehen zu lernen, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind.“

Für große und kleine Leute, Einzelbesucher, Kindergruppen, Geburtstagsüberraschung, Senioren

Donnerstag, 24.10.2019 ab 15 Uhr Herbstblätter - Fensterbilder entstehen
Donnerstag, 07.11.2019 ab 15 Uhr Herbstblätter - Fensterbilder entstehen
Donnerstag, 14.11.2019 ab 15 Uhr Geburtstagskalender Teil 1 - Naturmaterial + Zeichnen
Donnerstag, 21.11.2019 ab 15 Uhr Geburtstagskalender Teil 2 - Naturmaterial + Zeichnen
Donnerstag, 28.11.2019 ab 15 Uhr Adventskalender selber machen

Gruppen bitte anmelden / Teilnehmerzahl begrenzt max. 10
Auf Anfrage sind für 10er Gruppen auch andere Termine möglich.
Kosten: Eintritt + 2,00 € Materialkosten

Anschrift

Stadt Dessau-Roßlau
Kulturamt
Museumspädagogischer Dienst Dessau
Askanische Straße 30
06842 Dessau-Roßlau

Kontakt

Frau Wetzel

0340 5168433
0340 5168412
mdd@dessauweb.de

Programm des mdd im

Museum für Stadtgeschichte