A+ A-

Beiträge zur Stadtgeschichte

Startseite / Kultur & Tourismus / Museum für Stadtgeschichte / Publikationen / Beiträge zur Stadtgeschichte

Heft 6
Der Ursprung der deutschen Neugotik im aufgeklärten Dessau-Wörlitzer Reformwerk

von Erhard Hirsch
Dessau, 1987, 60 Seiten
Preis: 1,50 €

Heft 8
Dessauer Veduten, Teil I

Ansichten aus fünf Jahrhunderten von Helmut Erfurth und Lutz Reichhoff
Dessau, 1987, 80 Seiten
Preis: 2,00 €

Heft 10
Dessauer Veduten, Teil II

"Dir aber wollte ich rathen, nach Dessau zu fahren …" von Harri Günther
Dessau, 1990, 96 Seiten
Preis: 3,50 €

Heft 11
Experiment Fortschritt & Praktizierte Aufklärung

Franz von Anhalt-Dessau zum 250. Geburtstag von Erhard Hirsch
Dessau, 1990, 156 Seiten
Preis: 6,80 €

Heft 12
Die Schloß- und Stadtkirche zu St. Marien in Dessau

von Heino von Basedow
Dessau, 1993, 132 Seiten
Preis: 6,80 €

Heft 13
Hinnerk Scheper.

Ein Bauhäusler als Bildjournalist in Dessau von Renate Scheper, Fotos: Hinnerk Scheper
Dessau, 1991, 79 Seiten
Preis: 5,50 €

Heft 14
Sozialdemokratische Lieder von Friedrich Polling
bearbeitet von Werner Grossert
Dessau, 2000, 28 Seiten
Preis: 2,50 €

Adresse

Hausadresse
Museum für Stadtgeschichte Dessau
Johannbau
Schloßplatz 3a
06844 Dessau-Roßlau
0340 2209612  

Postanschrift / Museumsverwaltung
Museum für Stadtgeschichte Dessau
Törtener Straße 44
06842 Dessau-Roßlau
0340 8003790
0340 8003795
museum@stadtgeschichte.dessau.de

Öffnungszeiten

Mittwoch - Sonntag, Feiertage
10.00 - 17.00 Uhr

Montag und Dienstag geschlossen

Das Museum ist im Januar und im Dezember geschlossen.

Eintrittspreise

Erwachsene:  4,50 €
Ermäßigt (bei Vorlage eines Ausweises):  3,50 €

  • Kinder und Jugendliche (6 – 16 Jahre)
  • Schüler, Azubis, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende
  • Schwerbeschädigte
  • Arbeitslose

Schulklassen, Kindergarten- und Hortgruppen (je Person):  1,50 €
Gruppen ab 10 Personen (je Person):  4,00 €
Familienkarte:  10,00 €
Jahreskarte:   20,00 €

Freier Eintritt (bei Vorlage eines Ausweises)

  • Begleitpersonen von Hort-, Kindergarten- und Schülergruppen
  • Sozialpass-Inhaber
  • Flüchtlinge / Jüdische Zuwanderer
  • Asylbewerber
  • Mitglieder des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt
  • Mitglieder des Deutschen Museumsbundes
  • ICOM-Mitglieder
  • bei Besitz der WelterbeCard

Führungspreise

  • Ausstellungsführungen für Gruppen (bis 20 Personen):
    (Voranmeldungen unter Tel. 0340 8003790 erforderlich)
    40,00 € (zuzügl. Eintritt pro Person)

  • Themengebundene Führung (bis 20 Personen):
    (Voranmeldungen unter Tel. 0340 8003790 erforderlich)
    40,00 € (zuzügl. Eintritt pro Person)

  • Für Schulklassen ermäßigte Gruppenführungsgebühr von 25,00 € (zuzügl. Eintritt)

Barrierefreiheit im Johannbau

Im ganzen Haus herrscht Barrierefreiheit (mit Aufzug, halbautomatischen Türen, Sonder-WC); Zugang für Rollstuhlfahrer über die Rampe auf der Westseite des Johannbaus.