A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Willkommenskompass für Neuzugewanderte - Integrationsportal der Stadt wird freigeschaltet

„Gast sein ist gut. Ankommen ist besser“. Jeder, der schon einmal in eine neue Stadt gezogen ist, kennt die Herausforderungen, sich in einem neuen Umfeld zurechtzufinden. Aus diesem Grund hat das Integrationsbüro der Stadt Dessau-Roßlau in Kooperation mit dem WinD-Projekt der St. Johannis GmbH und dem International Office der Hochschule Anhalt einen mehrsprachigen und allumfassenden Wegweiser für unsere Stadt entwickelt.

Die erste Auflage des „Willkommenskompasses für Neuzugewanderte“ liegt nun in deutscher und englischer Sprache vor und wird zukünftig in weiteren Sprachen erscheinen. Mit seinem umfangreichen Adressverzeichnis und seinen verschiedenen Themen können sich die Nutzer*innen einen ersten Überblick über das Leben in Dessau-Roßlau verschaffen. Der Willkommenskompass richtet sich vorrangig an Zuwanderer*innen aus dem Ausland, sei es Studierende, Familien, Arbeitnehmer*innen oder Menschen mit Fluchthintergrund. Dabei bietet er aber auch (Neu)Bürger*innen der Stadt zahlreiche interessante Informationen.

Im Kompass lassen sich viele Informationen zu unterschiedlichen Lebensbereichen finden. Zunächst wird das Ankommen in Dessau-Roßlau näher beleuchtet. So geht es um rechtliche Bestimmungen, um Geldleistungen sowie um Fragen zum Wohnen und zur Gesundheit. Des Weiteren bekommen die Nutzer*innen einen Überblick über die verschiedenen Freizeit- und Kulturangebote in der Stadt sowie über Unterstützungsmöglichkeiten. Bildung und Arbeit nehmen einen weiteren thematischen Abschnitt ein. Mit dem Willkommenskompass möchte die Stadt Dessau-Roßlau ihren neuen Bürger*innen das Ankommen erleichtern und sie herzlich einladen, sich wohlzufühlen.

Neben der gedruckten Variante wird auch eine Webversion veröffentlicht werden. Diese steht ab dem 1. August 2018 auf dem neuen Integrationsportal der Stadt Dessau-Roßlau zur Verfügung. Unter dem Link https:\\integrationsportal.dessau-rosslau.de kann der mehrsprachige Kompass geöffnet bzw. als Download heruntergeladen werden.

Das Integrationsportal informiert weiterhin über viele Themen der Integrationsarbeit in Dessau-Roßlau und bietet nicht nur Menschen mit Migrationshintergrund wichtige Informationen an. Alle interessierte Bürger*innen der Stadt Dessau-Roßlau finden hier zum Beispiel wichtige Informationen zu aktuellen Projekten und Veranstaltungen bzw. spezifische Informationsmaterialien. Fachstellen und Ehrenamtliche finden zudem verschiedene Materialien und weiterführende Informationen für ihre Arbeit mit Migranten.

Hinweis

Stadt Dessau-Roßlau
Referat des Oberbürgermeisters / Pressestelle
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2213
0340 204-2913
pressestelle@dessau-rosslau.de  
www.dessau-rosslau.de