A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Neue Formulare für Notfallbetreuung

Antragstellung jetzt auch möglich, wenn nur ein Elternteil als unentbehrliche Schlüsselperson beschäftigt ist

Das Land Sachsen-Anhalt hat am heutigen Tage die zweite Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt (Zweite SARS-CoV-2-Eindämmungsverord-nung – 2.SARS-CoV-2-EindV) erlassen.

Der Zweck aller Maßnahmen besteht darin, das Gesundheitssystem nicht zu überlasten. Deshalb sind ab sofort die Kinder von Eltern aus dem Gesundheits- und Pflegebereich bei Bedarf in den Kindertageseinrichtungen, Horten, Tagespflegestellen und in allen Schulen zu betreuen.

 

Die bisherige Beschränkung, dass beide Elternteile im Bereich der kritischen Infrastruktur als unentbehrliche Schlüsselpersonen beschäftigt sein müssen, wird deshalb mit sofortiger Wirkung für den Gesundheits- und Pflegebereich aufgehoben.

 

Die angepassten Formulare finden Sie hier:

Hotline des Gesundheitsamtes

Die Hotline des Gesundheitsamtes ist 
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
und am Wochenende von 10 bis 15 Uhr besetzt.
0340 204-2222

Bürgerbeauftragte

Das Bürgertelefon ist zu erreichen unter:
0340 204-1401
buergeranliegen@dessau-rosslau.de

Ehrenamtsbörse

Ehrenamtsbörse im Mehrgenerationenhaus BBFZ-VHS
Erdmannsdorffstraße 3
06844 Dessau-Roßlau

Ansprechpartner: Rainer Hampel 
Hotline: 
0340 24005546
0340 24 00 55 47
0340 24 00 55 49 
Rainer.Hampel@vhs.dessau-rosslau.de  

Bürgeramt

Erreichbar über die Telefonnummer:
0340 204-0

Sozialamt

Erreichbar über die Telefonnummer:
0340 204-1958
sozialamt@dessau-rosslau.de

Jugendamt

Während der Dienstzeiten erreichbar.

Kindertagesbetreuung: 0340 204-1881
Allgemeiner Sozialer Dienst: 0340 204-2082
Unterhaltsvorschuss: 0340 204-1586
jugendamt@dessau-rosslau.de

Informationen für Unternehmen

Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage stellt das Amt für Wirtschaftsförderung aktuelle Informationen für Unternehmen in Dessau-Roßlau bereit und hat eine Hotline (montags bis freitags / 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für ansässige Unternehmen eingerichtet.

Hotline der Wirtschaftsförderung Dessau-Roßlau: 0340 204 20 80

Bleiben Sie informiert unter wirtschaft.dessau-rosslau.de

Eigenbetrieb Dekita

Der Eigenbetrieb Dekita ist über ein Bürgertelefon für seine Eltern montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 0340 204-2015 erreichbar.

Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie unter www.dekita.de

TelefonSeelsorge Dessau

Anonym und vertraulich können Sie unter den gebührenfreien Rufnummern

0800 / 111 0 111 und
0800 / 111 0 222

rund um die Uhr Gesprächspartner erreichen.

Bundesweite Hotlines zum Thema Corona

Folgende Rufnummern informieren bundesweit zum Thema Coronavirus:

  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland
    0800 011 77 22
  • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon)
    030 346 465 100
  • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung
    Behördennummer 115 // www.115.de 
  • Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
    030 / 340 60 66 – 07
    info.deaf@bmg.bund.de 
    info.gehoerlos@bmg.bund.de 
  • Gebärdentelefon (Videotelefonie)
    https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/ 
  • Gesundheitsamt der Stadt Dessau-Roßlau
    0340 204-2222

Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: