A+ A-

Detailseite

Startseite / Stadt & Bürger

Erneuerung der Radwege kommt

Die Arbeiten zur Erneuerung der Radwege in der Gropiusallee werden in der Zeit vom 11. April bis 17. Mai 2019 ausgeführt.

Dabei werden die Radwege auf beiden Seiten der Gropiusallee von Sieben Säulen bis in Höhe des Bauhauses erneuert. Das vorhandene Mosaikpflaster wird entfernt und durch Asphalt ersetzt. Die Einmündungsbereiche (Franz-Mehring-Straße und Leibnitzstraße) werden in diesem Zuge ebenfalls erneuert. Für den Ausbau der Kreuzungsbereiche sind Straßensperrungen unumgänglich. Hier sind die entsprechenden Hinweise zu beachten.

Während der Arbeiten ist das Parken in der Gropiusallee auf der jeweiligen Baustellenseite untersagt. Die Arbeiten beginnen auf der Seite des Bauhauses. Pro Seite werden sie ca. drei Wochen andauern.

Für Fragen zum Projekt steht das Tiefbauamt der Stadt Dessau-Roßlau gern zur Verfügung.

Hinweis

Stadt Dessau-Roßlau
Referat des Oberbürgermeisters / Pressestelle
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2213
0340 204-2913
pressestelle@dessau-rosslau.de  
www.dessau-rosslau.de