A+ A-

Europäische Mobilitätswoche

Startseite / Stadt & Bürger / Klimaschutz in Dessau-Roßlau / Europäische Mobilitätswoche

Was bewegt uns morgen?

Aktionswoche für klimafreundliche Mobilität in Dessau-Roßlau

Bis 2045 will Deutschland klimaneutral werden. Rund 20 Prozent der CO2-Verschmutzung verursachen wir mit unserer Mobilität. Es gibt also viel zu tun, um die Klimaziele auch im Verkehrssektor zu erfüllen – und das möglichst schnell. Aber wie sorgen wir für eine klimafreundliche Mobilität, die gut funktioniert und die für alle Menschen nutzbar und bezahlbar wird. Um diese Frage dreht sich seit 2004 die Europäische Mobilitätswoche, die jährlich vom 16. bis 22. September stattfindet.

Die Stadt Dessau-Roßlau, der ADFC Regionalverband Dessau und die Stadtwerke Dessau laden auch in diesem Jahr wieder zu Aktionen rund um das Thema klimafreundliche Mobilität ein. Trotz Corona versuchen wir, ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen - zum Mitmachen, Ausprobieren und Diskutieren. Und bei einigen Aktionen gibt es auch ein paar tolle Preise zu gewinnen. Wir laden alle Interessierten herzlich ein.

Für alle was dabei…

Programmübersicht Europäische Mobilitätswoche 2021 in Dessau-Roßlau

Donnerstag, 16.9. von 14 bis 18.30 Uhr - Mobilitätsmarkt auf dem Marktplatz in der Zerbster Straße

14 Uhr Offizielle Eröffnung der Mobilitätswoche mit OB Robert Reck

Interviews zur Mobilität in der Gartenträume Lounge. Diskutieren Sie mit. Wir laden Sie herzlich ein.

Programm:

  • 14.10 Uhr: Robert Reck, Oberbürgermeister Dessau-Roßlau
  • 14.45 Uhr: Michel Ahlers, Klimaschutzmanager Dessau-Roßlau
  • 15.15 Uhr: Umweltbundesamt
  • 15.45 Uhr: Matthias Marx, Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Sachsen Anhalt
  • 16.30 Uhr: Stefanie Arnhold, Radverkehrsbeauftragte der Landesregierung Sachsen Anhalt
  • 17.00 Uhr: Sebastian Sommer, in der Stadtverwaltung Dessau-Roßlau zuständig für ÖPNV und Radverkehr
  • Präsentation Bikes & E-Bikes durch das Fahrradgeschäft Radprofi
  • Lastenräder ausprobieren mit dem ADFC
  • Präsentation E-Fahrzeuge durch das Autohaus Böttche, Carunion und Stadtwerke Dessau
  • Info, Spiel und Spaß für Kinder, u.a. mit dem Umweltbundesamt
  • Gespräche zur Mobilität in der Gartenträume-Lounge

Freitag, 17.9. ab 11 Uhr - Aktion in der Johannisstraße

  • Ab 11 Uhr Parkplätze einmal anders genutzt…
  • Ab 15 Uhr Lastenrad-Rallye: Alle die Lust haben, können mitmachen, keine Anmeldung notwendig – einfach vorbei kommen, neben viel Spaß gibt es ein paar tolle Preise zu gewinnen
  • Ab 19.30 Uhr Straßenkino

Samstag, 18.9. ab 14 Uhr - Kinder- und Familien-Fahrrad-Demo

  • Ab 14 Uhr Plakate malen und andere Aktionen
  • 15 Uhr Start Demo am Bauhaus Museum

Samstag, 18.9. - On-Demand-Testbetrieb der Stadtwerke Dessau

  • Die Stadtwerke Dessau laden zum Testbetrieb von neuen On-demand-Angeboten (ÖPNV auf Bestellung). Auf dem Marktplatz Dessau finden Sie dazu einen Infopunkt der Stadtwerke und Sie können die E-Fahrzeuge von Clevershuttle ausprobieren.

Dienstag, 21.9. von 15 bis 17 Uhr – Wie sauber ist unsere Stadtluft?

  • Sie können die neue Luftmessstation im Stadtteil Roßlau, Luchstraße / Ecke Goethestraße erkunden. Zwei Mitarbeiter des Landesumweltamtes freuen sich auf Ihren Besuch und Ihre Fragen.

Dienstag, 21.09.2021 um 16.30 Uhr

  • Im Schwabehaus in der Johannisstraße berät die AG Fahrradfreundliche Stadt öffentlich über Möglichkeiten, den Radverkehr in Dessau-Roßlau besser zu fördern. Ob Radwegebau, Verkehrserziehung, sicherer Radverkehr oder Aktionsideen… wir sammeln und diskutieren erste Ideen für ein Konzept Fahrradstadt 2.0. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
    Es gilt die 2-G-Regel, nur Geimpfte und Genesene können an dem Termin teilnehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mittwoch, 22.09.2021 – Autofreier Tag

  • Heute ist der weltweite Autofreie Tag. In Dessau gibt in diesem Jahr keine besondere Aktion hierzu. Deshalb einfach nur unser Aufruf an alle: Heute das Auto stehen lassen und auf Tram, Bus und Rad umsteigen oder in die Siebenmeilenstiefel schlüpfen.

Sie wollen sich aktiv an Aktionen zur Mobilitätswoche beteiligen?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Stadt Dessau-Roßlau, Klimaschutzmanagement
Michael Ahlers
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

Michael.ahlers@dessau-rosslau.de 
0340 – 204 2301

Sie wollen für die Mobilitätswoche in Dessau-Roßlau werben?

Downloads zur Mobilitätswoche in Dessau-Roßlau 2021

Kooperationspartner