A+ A-

Joerg Lipskoch

Startseite / Kultur & Sport / Anhaltische Gemäldegalerie / Ausstellungen / Joerg Lipskoch

Menschenbilder Fotografien
Joerg Lipskoch Dessau 2017


Hundert Jahre nach August Sanders „Menschen des 20. Jahrhunderts“ hat der Gedanke, eine Gesellschaft fotografisch zu dokumentieren, nichts an Faszination und Aktualität verloren.
Der Fotograf Joerg Lipskoch begann 2013 mit der Arbeit an seiner Portraitserie Menschen des 21. Jahrhunderts, die er kontinuierlich fortsetzt.
Seither sind mehr als 300 Porträts von Menschen in verschiedensten Lebensphasen und aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen entstanden, fotografiert in Schwarz-Weiß, an dem von den Portraitierten gewählten Ort, mit dem dort vorhandenen Licht. Im Internet kann man sie betrachten, versammelt in zehn Mappen, die jeweils einen Bereich der Gesellschaft repräsentieren. www.menschen-des-21-jahrhunderts.de
Büro Otto Koch im K.I.E.Z. e.V. hatte 2017 den inzwischen in Halle lebenden Fotografen nach Dessau eingeladen. Im Fremdenhaus sind Drucke der hier entstandenen vierzig Portraits zu sehen.
Nach Abschluss seines Studiums der Kunstgeschichte, Geschichte und Psychologie an der Universität in Passau und der Humboldt-Universität Berlin eröffnete Joerg Lipskoch 2002 ein Studio für Porträt- und Bühnenfotografie in Berlin. Daneben entwickelte er freie Arbeiten, in thematischen Serien. Das Langzeitprojekt „Menschen des 21. Jahrhunderts“ verbindet den seriellen Ansatz mit der Leidenschaft des Fotografen für das klassische Portrait.

Ausstellung vom 11.10.2020 bis 18.4.2021 geöffnet jeden Sonntag und Ostermontag 12-17 Uhr
Eintritt frei
Programm Kunst der Gegenwart von Büro Otto Koch im K.I.E.Z. e.V., gefördert von Land Sachsen-Anhalt, Lotto Sachsen-Anhalt, Stadt Dessau-Roßlau
Vorerst nur mit telefonischer Voranmeldung:
Mo – Fr 09:00 – 12:00 Uhr, 0340 66 12 600
So 12:00 – 15:00 Uhr, 0340 61 91 19

Unsere Ausstellungen

Schloss Georgium
aktuell geschlossen
Führungen durch das Schloss Georgium und Teile des Georgengartens
27. - 30. Dezember 2022 täglich 15 Uhr
Weitere Informationen

Kunst im Park

ein kreatives Angebot für Kinder ab 4 Jahren im Fremdenhaus

15.01.23 von 10:30 – 12:00
Winterweiß
Der winterliche Park inspiriert uns, schneeweiße Landschaften zu drucken.

19.02.23 von 10:30 – 12:00
Kostümbunt
Apoll und Venus frieren. Wir ziehen den beiden Skulpturen Kostüme aus buntem Papier an. Wie würden sie sich wohl gerne verkleiden?

Anmeldung erforderlich: 0340 6612620 (Di + Do 13:00 – 15:00 Uhr) oder per Mail an gemaeldegalerie@dessau-rosslau.de
Das Angebot ist kostenfrei.
Ort: Fremdenhaus, Am Georgengarten 18, 06846 Dessau-Roßlau

 

 

Adresse

Orangerie (Sonderausstellungen)
Puschkinallee 100
06846 Dessau-Roßlau

Fremdenhaus (Sonderausstellungen)
Am Georgengarten 18
06846 Dessau-Roßlau

Verwaltung
Puschkinallee 100
06846 Dessau-Roßlau

Kontakt

Anhaltische Gemäldegalerie Dessau
0340 6612620
0340 6612617

gemaeldegalerie@georgium.dessau.de