A+ A-

Aktuelle Vorhaben

Startseite / Stadtentwicklung & Umwelt / Aktuelle Vorhaben

Umgestaltung der Kavalierstraße

Umgestaltung der Kavalierstraße

Ein Verkehrsbauvorhaben zur Umgestaltung der Kavalierstraße zwischen Askanischer Straße und Friedrichstraße als Gemeinschaftsprojekt der Stadt Dessau-Roßlau und der Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV).

zur Webcam und mehr Informationen...


Umgestaltung des Bahnhofsplatzes Dessau zur ÖPNV-Schnittstelle

Umgestaltung des Bahnhofsplatzes Dessau zur ÖPNV-Schnittstelle

Das Vorhaben „Umgestaltung des Bahnhofsplatzes Dessau zur ÖPNV-Schnittstelle“ wird seit Anfang Mai 2018 realisiert. Die Bautätigkeit konzentriert sich derzeit auf den südlichen Teil des Busbahnhofs, direkt neben den Straßenbahnanlagen.

Mehr Informationen.....


Bauhaus Museum Dessau

Bauhaus Museum Dessau

Bis zum 100-jährigen Bauhausjubiläum 2019 entsteht im Stadtpark Dessau der Neubau für das künftige Bauhausmuseum. Ein internationaler 2-phasiger Wettbewerb wurde gemeinsam von der Stiftung Bauhaus Dessau und der Stadt Dessau-Roßlau am 2. März 2015 ausgelobt. Der Wettbewerb, mit Teilnehmern aus über 60 Ländern der Welt, endete am 16. Dezember 2015 mit der Beauftragung des jungen, spanischen Büro Gonzalez Hinz Zabala, das Bauhausmuseum Dessau zu errichten.

Der Entwurf war einer der beiden Erstplatzierten und setzte sich einstimmig bei der Jury durch. „Die Entscheidung war auch eindeutig, und nicht knapp“ erläuterte Stiftungsdirektorin Claudia Perren das Abstimmungsergebnis. Infos über die nächsten Schritte und Ergebnisse dieses international bedeutsamen Prozesses erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Mehr Informationen...

Baustellen-Webcam


Errichtung Trimodales Logistikzentrum

Errichtung Trimodales Logistikzentrum

Mit den Infrastrukturmaßnahmen im Bereich der Gewerbegebiete DHW Rodleben und Industriehafen Roßlau werden die Weichen für die Zukunft gestellt und die trimodalen Eigenschaften des Standortes in den Bereichen Wasser/Schiene/Straße weiter gestärkt. Realisierungszeitraum: März 2015 bis Dezember 2017, Investitionsvolumen: ca. 10.500.000 EUR


Sanierung Grundschule "Tempelhofer Straße"

Die Stadt Dessau-Roßlau beabsichtig im Rahmen des Förderprogrammes STARK III plus EFRE für die Grundschule „Tempelhofer Straße“ eine energetische und allgemeine Sanierung.

Zusätzlich sind die Neuausstattung der Schule, der Sporthalle und der Aula sowie die Neugestaltung des Schulhofes und der Außenanlagen geplant. 

Mehr Informationen...


Sanierung Sporthalle MT 90 Sekundarschule Zoberberg

Die Stadt Dessau beabsichtigt im Rahmen des Förderprogrammes STARK III plus EFRE die energetische und allgemeine Sanierung der Sporthalle Typ MT 90 der Gemeinschaftsschule „Zoberberg“. Zusätzlich erfolgt die Neuausstattung der Sporthalle (Sportgeräte / Möbel). 

Mehr Informationen...


Modernisierung Wissenschaftliche Bibliothek (energetisch)

Modernisierung Wissenschaftliche Bibliothek (energetisch)

Die Stadt Dessau-Roßlau beabsichtigt im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Sachsen-Anhalt die Wissenschaftliche Bibliothek zu sanieren.

Mehr erfahren...


Innenbeleuchtung Anhaltische Landesbücherei

Ablösung der bestehenden Beleuchtungsanlage durch LED-Leuchten, unter Nutzung des Förderprogramms des BMU / Projektträger Jülich GmbH, zu “Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen“, im Förderbereich “investive Klimaschutzmaßnahmen“ Umbau der Bereiche Ausleihe- und Lesesaal mittels LED Leuchten mit hocheffizienter Mikroprismatik, in abgependelter Ausführung oder als Anbauvariante. Integration der Beleuchtung in eine bedarfsgerechte Steuerung, um den täglich variierenden Anforderungen im Haus folgen zu können. Mit der Systemablösung der Beleuchtung wurde eine Energieeinsparung von ~ 60% erzielt und mit einer zusätzlichen bedarfsgerechten Steuerung konnten weitere ~10% Einsparung generiert werden. Mit einer Förderung von 30 % für die Investition konnte nach der Anlagenplanung und Ausschreibung, der Auftrag an die Firma Elektro Schulze GmbH aus Dessau-Roßlau vergeben und beginnend im Mai 2019 realisiert werden. 

Weitere Informationen...


Sanierung Törtener Straße 13/14

Das Objekt Törtener Straße 13-14 soll, wie bereits in den vergangenen Jahren, auch in Zukunft ein wichtiger sozialer und integrativer Anlaufpunkt im Stadtteil Mitte-Süd bleiben.

Aus diesem Grund soll das Gebäude im Rahmen einer Komplettsanierung baulich ertüchtigt werden, was zum einen unter Beachtung des aktuellen energetischen Stands der Technik, zum anderen unter Beachtung von Barrierearmut geschehen soll.

Weitere Informationen...

Informationen

Hier stellen wir Ihnen unsere aktuellen Bauvorhaben im Bereich der Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehr vor, die das Stadtbild in erheblicher Weise verändern.

Kontakt

Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2003
0340 204-2903
stadtentwicklung.umwelt@dessau-rosslau.de