A+ A-

Internationales Leichtathletikmeeting

Startseite / Kultur & Sport / Internationales Leichtathletikmeeting

22. internationales Leichtathletik-Meeting "ANHALT 2020" im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion - Verlegt auf den 8. September 2020, 17.00 Uhr

Das Internationale Leichtathletik-Meeting im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion ist wie in jedem Jahr ein Highlight im Sportkalender unserer Stadt.

Unzählige Weltmeister, Olympiasieger, Europameister und deutsche Meister waren schon in Dessau-Roßlau zu Gast. Sie gingen beim Internationalen Leichtathletik-Meeting an den Start und Monate, Jahre später gewannen sie Gold bei Olympia, Welt- oder Europameisterschaften.

Das Internationale Leichtathletik-Meeting ist nach dem ISTAF in Berlin das bedeutendste Leichtathletik-Event Deutschlands und hat 2020 als Classic EAA-Meeting einen besonderen Status.

Dem Zuschauer wird ein hochklassiges und internationales Programm von Spitzenathleten und -Athletinnen präsentiert. Legendär ist die einzigartige Atmosphäre, wenn die Athleten und Athletinnen unter Flutlicht um Höchstleistungen kämpfen.

Seien Sie in Dessauer Paul-Greifzu-Stadion dabei - die vielen sportlichen und emotionalen Höhepunkte werden als Abschluss mit einem farbenprächtigen Höhenfeuerwerk gekrönt.

Quelle: Anhalt Sport e.V. (Veranstalter)

 

 

 

 

Kontakt

Veranstalter:
Anhalt Sport e.V.
in Kooperation mit dem Referat Sportförderung der Stadt Dessau-Roßlau, dem 1. LAC Dessau und dem PSV 90 Dessau
Zerbster Straße 34
06844 Dessau-Roßlau
info@anhalt-sport.de
Anhalt Sport   

Meeting-Direktor:
Anhalt Sport e.V.
Herr Ralph Hirsch
Tel./Fax: 0340 5169768
info@anhalt-sport.de 

Öffentlichkeitsarbeit:
Anhalt Sport e.V.
Herr Ralph Hirsch
Tel./Fax: 0340 5169768
info@anhalt-sport.de

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Pkw:
über die Bundesautobahn A9, Abfahrt Dessau-Süd, in Richtung Dessau, der Ausschilderung folgen

Öffentlicher Personennahverkehr:
ab Dessauer Hauptbahnhof Straßenbahn Linie 1 (Richtung Tempelhofer Straße), Ausstieg Friedhofstraße, von dort ca. 10 Minuten zu Fuß bis zum Paul-Greifzu-Stadion (Ludwigshafener Straße 69)

Wissenwertes rund um das Meeting