A+ A-

Ausstellung eines Internationalen Führerscheines

Startseite / Stadt & Bürger / Ordnung und Verkehr / Fahrerlaubnisbehörde / Ausstellung eines Internationalen Führerscheines

Ausstellung eines Internationalen Führerscheines

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung
  • Kontrollblatt (» Formulare)
  • ein biometrisches Passbild (35mm x 45mm), das den Antragsteller in einer Frontalaufnahme zeigt
  • Ihr aktueller Hauptwohnsitz ist jetzt in Dessau-Roßlau und sie haben ihren Führerschein in einer anderen Stadt oder einem anderen Landkreis gemacht

    • in diesem Fall ist eine Karteikartenabschrift der Behörde notwendig, die den bisherigen Führerschein ausgestellt hat

  • Gebühren: 16,00 €

Formulare:

Zum Betrachten und Ausdrucken der Formulare benötigen Sie teilweise den Adobe Reader, den Sie hier herunterladen können.

Hinweis:

Wenn Sie noch über den rosafarbenen oder den grauen Führerschein in Papierform verfügen, ist der Umtausch in den EU-Kartenführerschein erforderlich.