A+ A-

Zentrales Informationsbüro

Startseite / Soziales & Bildung / Senioren / Zentrales Informationsbüro

Zentrales Informationsbüro "Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung" (ZIB)

Das ZIB - die Kurzform hat sich mittlerweile im Sprachgebrauch der meisten Interessierten und Hilfesuchenden durchgesetzt - wurde im Jahr 2010 eröffnet und ist ein Beratungsservice

  • für Seniorinnen und Senioren
  • für Menschen mit Behinderung und
  • für deren Angehörige.

Das Beratungsbüro ist im Amt für Soziales und Integration der Stadt Dessau-Roßlau angesiedelt.

Ziele

Ziele

Mit dem Beratungsangebot sollen Seniorinnen, Senioren und Menschen mit Behinderung unterstützt werden, dass sie

  1. weitestgehend selbstbestimmt leben und wohnen können
  2. so lange wie möglich in der eigenen Häuslichkeit wohnen können und
  3. aktiv am Leben in der Gemeinschaft teilhaben können.

Dabei orientiert sich das ZIB an den Zielen des Leitbildes der Stadt Dessau-Roßlau:

Handlungsfeld M "Soziales Miteinander", Ziel 04:

In der Stadt Dessau-Roßlau wird das selbstbestimmte Altern für Seniorinnen und Senioren auch durch eine qualitativ hochwertige Betreuungsstruktur gesichert. Damit gehen die Gewährleistung sozialer Infrastrukturen für ein aktives Altern und das Angebot an bedürfnisorientiertem und barrierefreiem Wohnen in vertrauter Umgebung einher.

Themenfelder

Themenfelder

Das ZIB informiert und berät zu folgenden Themen:

  • Anspruch auf soziale Leistungen / Beantragung (z. B. SGB XII, Wohngeld)
  • Suche nach einer altengerechten/behindertengerechten Wohnung/Wohnform in Dessau-Roßlau (z. B. Betreutes Wohnen, Wohnen in Altenpflegeheimen usw.)
  • Möglichkeiten der Wohnungsanpassung zur Herstellung von Barrierearmut bzw. Barrierefreiheit
  • Pflege (siehe unten)
  • Freizeit, Begegnung usw.

Alle Beratungen erfolgen vertraulich und kostenlos. Im Bedarfsfall unterstützen wir Sie bei der Koordination von wohnortnahen Hilfen und Angeboten. Sofern erforderlich, arbeiten wir mit unterschiedlichen Leistungsträgern, Wohnungsunternehmen, Vermietern, Institutionen, Vereinen und Verbänden zusammen.

Für viele Themen erhalten Sie in unseren Beratungsstellen Informationsmaterial in Form von Broschüren und Flyern.

Das ZIB als Partner der Vernetzten Pflegeberatung

Das ZIB als Partner der Vernetzten Pflegeberatung

Das ZIB ist für die Stadt Dessau-Roßlau Partner in der Vernetzten Pflegeberatung, einer Kooperation aus Pflegekassen des Landes und der Stadt Dessau-Roßlau.
In dieser Funktion führen wir anbieterneutrale Beratungen rund um das Thema Pflege durch. Dazu gehören Informationen und Beratungen

  • über leistungsrechtliche Ansprüche der Pflegeversicherung (SGB XI) und der Sozialhilfe (SGB XII)
  • über soziale Versorgungs- und Betreuungsangebote für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen in Dessau-Roßlau und
  • über Möglichkeiten von Wohnungsanpassungen an die Erfordernisse des Pflegebedürftigen.

Ansprechpartner im Amt für Soziales und Integration

Zentrales Informationsbüro "Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung" (ZIB)


Anschrift in Dessau:
Stadt Dessau-Roßlau
Amt für Soziales und Integration
Zentrales Informationsbüro (ZIB)
Zerbster Strasse 4 (Rathaus)
06844 Dessau-Roßlau  

Zimmer: 112
(Rathausanbau, 1. Obergeschoß, Fahrstühle vorhanden)

0340 204-2559
0340 204-5150
infobuero_soziales@dessau-rosslau.de  


Anschrift in Roßlau:
Stadt Dessau-Roßlau
Amt für Soziales und Integration
Außenstelle Roßlau
Markt 5 (Rathaus)
06862 Dessau-Roßlau  

Zimmer: 1.23
(Erdgeschoß, barrierefreier Zugang)

0340 204-1286


Öffnungszeiten
Dienstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
(nur Rathaus Dessau)
sonst nach Vereinbarung