A+ A-

Mehrgenerationenwohnen

Startseite / Soziales & Bildung / Senioren / Wohnen im Alter / Mehrgenerationenwohnen

Definition

Definition

Laut Stadtratsbeschluss DR/BV/408/2011/V-50 vom 14.12.2011 wird in den Definitionen zum Wohnen das Mehrgenerationenwohnen wie folgt definiert:

Beim Mehrgenerationenwohnen handelt es sich um ein gemeinschaftliches Wohnprojekt, in dem Menschen unterschiedlicher Generationen in einem Haus oder in einer Wohnanlage in Wohnungen zusammenleben. Das Wohnen ist darauf ausgerichtet, nachbarschaftliche Hilfen zwischen den Generationen zu ermöglichen, die Selbständigkeit bis ins hohe Alter zu erhalten und das Engagement der Bewohner für ein gemeinsames Miteinander zu fördern. In der Regel wird im Mehrgenerationenwohnen kein Betreuungskonzept verfolgt.

Mehrgenerationenwohnen in Dessau-Roßlau

Mehrgenerationenwohnen in Dessau-Roßlau

Es wäre falsch zu behaupten, diese Wohnform gäbe es in Dessau-Roßlau nicht. In manchen Hausgemeinschaften sind generationenübergreifende Nachbarschaftshilfen selbstverständlich und gehören zum Alltag des menschlichen Miteinanders. Dennoch sind zur Zeit keine Initiativen oder Projekte privater bzw. öffentlicher Träger und Unternehmen bekannt, die das Ziel des Generationenwohnens und der generationenübergreifenden Nachbarschafthilfen in der oben beschriebenen Form fördern.  

Ansprechpartner im Amt für Soziales und Integration

Zentrales Informationsbüro "Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung" (ZIB)


Anschrift in Dessau:
Stadt Dessau-Roßlau
Amt für Soziales und Integration
Zentrales Informationsbüro (ZIB)
Zerbster Strasse 4 (Rathaus)
06844 Dessau-Roßlau  

Zimmer: 112
(Rathausanbau, 1. Obergeschoß, Fahrstühle vorhanden)

0340 204-2559
0340 204-5150
infobuero_soziales@dessau-rosslau.de  


Anschrift in Roßlau:
Stadt Dessau-Roßlau
Amt für Soziales und Integration
Außenstelle Roßlau
Markt 5 (Rathaus)
06862 Dessau-Roßlau  

Zimmer: 1.23
(Erdgeschoß, barrierefreier Zugang)

0340 204-1286


Öffnungszeiten
Dienstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
(nur Rathaus Dessau)
sonst nach Vereinbarung